Türe und Türschloß

  • by

Bei uns (Haus 6) wurde gestern die neue Wohnungtüre eingebaut.
Uns gefällt die Türe, sie passt recht gut zur neuen Fassade.
Auch der Umbau ging schnell und sauber vonstatten.

Von Peterhanns und Berti hatte ich schon gehört, dass das neue Schloss mit dem Doppelzylinder sehr unpraktisch ist. Ich sehe das auch so.
Bei innen steckendem Schlüssel ist der äußere Zylinder blockiert und das ist für eine Familie die sich nicht nur auf den Schnapper verlassen will sehr unpraktisch.

Ich habe daher Herrn Batelka dazu kontaktiert und umgehend die Zusage erhalten, daß der Doppelzylinder gegen einen Knaufzylinder ausgetauscht wird. (Ein Knaufzylinder hat innen einen Drehknopf und kann somit ohne Schlüssel versprerrt werden)

Dazu ein Danke an Herrn Batelka!

Vielleicht sollten jene die diese Türschloß Variante bevorzugen schon vorab diesen Wunsch bekanntgeben.